Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Al Nassma – Schokolade aus Kamelmilch

Die Al Nassma Chocolate LLC ist der Hersteller von Al Nassma – erste und feinste Kamelmilchschokolade mit Firmensitz in Dubai.

Martin van Almsick

Martin van Almsick

General Manager seit Anfang an ist der Kölner Martin van Almsick, der bei Stollwerck das Schokoladenhandwerk gelernt hat.
Das Unternehmen wurde 2008 gegründet und am 22. Oktober 2008 launchte man die Schokoladenprodukte mit einer Feier im Madinat Jumeirah – und damit war die Kamelmilchschokolade geboren.

Eröffnung

Eröffnung

Die Entwicklung von der Idee bis zur perfekten Rezeptur hatte fast vier Jahre gedauert. Man arbeitete dazu mit österreichischen Experten zusammen, die über zwei Jahre an der Mischung experimentierten.
Der Firmenname hat seine Wurzeln in der arabischen Sprache und heißt so viel wie sanfte Brise in der Wüste, die den Menschen eine willkommene Abkühlung bringt.

Kamelfarm

Kamelfarm

Bei Al Nassma handelt es sich um die erste Kamelmilchschokolade auf der Welt, da das Unternehmen Camelicious als Lieferant die weltweit erste Kamelfarm betreibt, die ISO-zertifiziert ist und deren Produkte EU-Genehmigung für den Export in die Europäische Union erhalten haben. Nur ein Betrieb mit solch hohen Standards ist in der Lage, die Beständigkeit in Geschmack und Qualität von Kamelmilch zu liefern, die für eine erfolgreiche Schokoladenproduktion benötigt wird.
Auf der Kamelfarm in der Wüste leben ca. 5.500 Kameldamen, für die eigene Melkmaschinen konstruiert wurden, da sich die Kameleuter deutlich von denen von Kühen unterscheiden und von Kamel zu Kamel stark variieren.
So machte diese ganz spezielle Schokolade Furore in der Süßwarenwelt in der Golfregion und das Geschäft expandierte bereits 2009 auf den globalen Markt. Seit dieser Zeit ist ein stetiges Wachstum zu verzeichnen und das Unternehmen ist nun in den VAE, den Golfstaaten sowie in den europäischen Metropolen aber auch in den USA vertreten und hat bereits die ersten Schritte nach Australien unternommen.

Produktion

Produktion

Seit einigen Jahren findet die Produktion von Al Nassma nun vollständig in den VAE statt – in einer modernen Fabrik in Dubai Silicon Oasis. Nur wenige Minuten von der Kamelfarm Camelicious entfernt werden hier mit modernen, hauptsächlich deutschen Produktions- und Verpackungsmaschinen Schokoladenerzeugnisse in absoluter Spitzenqualität hergestellt.

Handarbeit

Handarbeit

Ein internationales Team von fast 50 Mitarbeitern produziert hier Schokoladentafeln, gefüllte Pralinen und das bekannte Schokoladenkamel in der charakteristischen Goldfolie.
Dabei können ungefähr 100 Tonnen Kamelmilchschokolade pro Jahr hergestellt werden.
Für beste Schokolade werden auch nur die besten Zutaten verwendet. So werden bei Al Nassma edle Kakaosorten aus Afrika eingeführt zusammen mit echter Madagaskar-Vanille und Akazienhonig. Es werden kein Palmöl und keine pflanzlichen Fette verwendet und kaum Zucker.
Nicht nur aus diesem Grund ist die Schokolade ein exklusives Produkt, sondern auch weil Kamelmilch ein exklusiver Rohstoff ist – reich an Vitaminen und Mineralien sowie fettarm. Auch ist keinerlei Allergie gegen sie bekannt.

Schoko-Kamele

Schoko-Kamele

Die sehr beliebten Al Nassma Pralinen in Form eines Kamels werden in einer edlen und teuren Holverpackung aus Zwiesel im Bayrischen Wald verkauft – Chinaware wäre für diese Qualitätsprodukte auf keinen Fall passend!
Die Schokoladenmacher von Al Nassma haben bereits diverse eigenwillige Kreationen auf den Markt gebracht, wie z.B. die Schokoladensorte „Arabia“ mit einer Gewürzmischung aus Kardamom, Zimt, Nelke und Pfeffer oder auch weiße Schokolade mit einem besonders intensiven Kamelmilch-Geschmack und neu auch Kreationen mit Mandeln oder Pistazien. Es sind aber noch weitere neue Sorten in Planung.

Produktion

Produktion

Gefragt nach dem Geschmack von Al Nassma, kommen viele ins Schwärmen, denn er spiegelt perfekt den Geschmack vom Arabien des 21. Jahrhunderts wider – nicht zu süß, aber cremig, weich, mit einem Hauch von Karamell und Honig und der ganz besonderen mineralischen Note der Kamelmilch. Die Schokolade schmilzt auf der Zunge und hinterlässt ein glückseliges und leichtes Gefühl.
Wenn Sie auch dieses glückselige Gefühl haben wollen, müssen Sie die Al Nassma Kamelmilchschokolade auf jeden Fall probieren.
Expat Aktuell hält Sie über geplante Aktionen von Al Nassma zum zehnjährigen Jubiläum auf dem Laufenden. Lassen Sie sich überraschen!
Weitere Informationen über die Al Nassma Chocolate LLC finden Sie unter www.al-nassma.com.