Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Bio-Wiesenmilch aus Österreich

Seit über 12 Jahren unterstützt der familiär geführte Bio-Supermarkt Organic Foods und Café die Menschen in den Emiraten dabei gesund zu leben und dazu Biologisches oder sogar Biodynamisches einzukaufen.

Seit kurzem wurde hier etwas ins Sortiment aufgenommen, was alle Milch-, Joghurt- und Käseliebhaber begeistern wird – Bio-Wiesenmilch aus Österreich, genauer gesagt aus dem schönen Kärnten.

 

Bio-Wiesenmilch

Bio-Wiesenmilch

 

Im Jahre 2013 wurde von Bio Austria und der Kärntnermilch die ARGE Bio-Wiesenmilch gegründet, um die Bio-Wiesenmilch auf dem Markt zu etablieren, die jetzt auch in den Emiraten erhältlich ist.

Die ursprüngliche Idee dabei war eine Milchproduktion aus der Kraft der Wiese zu beginnen. So kommt die Bio-Wiesenmilch nur von Kühnen, die garantiert im Sommer auf der Weise stehen und dort fressen, d.h. die mit hofeigenem Wiesenfutter ernährt werden mit nur sehr minimalen Gaben von Kraftfutter.

Aber auch im Winter wird die Kraft der Wiese genutzt und die Tiere erhalten eine kuhgerechte Fütterung mit  konserviertem Wiesenfutter auch während der Zeit in der sie nicht auf der Weise sein können.

 

Almabtrieb

Almabtrieb

 

Fakt ist, dass eine Milchkuh am ertragreichsten aus der Wiese pflanzliche Energie in Nährstoffe für den Menschen umsetzen kann. Daher erhalten die Bio-Wiesenmilch-Kühe einen hohen Grünfutteranteil und sehr wenig Kraftfutter.

Da die Kühe nur frische Gräser und Kräuter fressen besitzt die Milch einen intensiven Geschmack. Sie verfügt über mehr Inhaltsstoffe durch einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, konjugierten Linolsäuren und Beta-Karotin.

Die ARGE Bio-Wiesenmilch setzt mit ihrer Ernährung und Tierhaltung auf gesunde, robuste Kühe, die lange leben und eine gute Milchleistung bringen, ohne dabei ihre Gesundheit durch Überforderung aufs Spiel zu setzen und ist der Überzeugung, dass nichts die Kraft einer Biowiese ersetzen kann.

 

Bio-Wiese

Bio-Wiese

 

Je nach Lage, Klima und Art des Bodens  wachsen auf den Weiden, Wiesen und Almen Österreichs mehr als tausend unterschiedliche Gräser, Wiesenblumen und Kräuter. So gilt das Grasland als eine wichtige Ressource für die Erhaltung der Artenvielfalt. Zahlreiche Studien beweisen den Zusammenhang zwischen dem Umfang der Graslandnutzung und der Artenvielfalt der Pflanzenwelt. Neben dieser Artenvielfalt bildet das Grasland für viele Insekten und Kleintiere eine wichtige Nahrungsquelle und eine Möglichkeit sich zu verstecken.

Zur Erzeugung der Bio-Wiesenmilch wird viel Grasland benötigt. Dadurch wird die Artenvielfalt gefördert und viel weniger Ackerfläche für die Erzeugung von Kraftfutter benötigt.

 

Kühe auf der Wiese

Kühe auf der Wiese

 

Milchkühe legen beim Grasen auf der Weide normalerweise weite Strecken zurück, dazu benötigen sie aber zum Wiederkäuen Ruhe und Entspannung im Liegen. So verwenden die Tiere ein Drittel des Tages zum Fressen,  ein Drittel zum  Wiederkauen und ein Drittel zum Ausruhen. Auf diese Weise produzieren sie dank ihres speziellen Verdauungssystems die Umwandlung von allem was sie auf der Weise fressen in hochwertige Milch.

 

Lecker

Lecker

 

Bio-Wiesenmilchkühe sind glückliche Kühe!  Auf der Weide können sie während der Sommermonate alle ihre Bedürfnisse nach Bewegung und Ruhe befriedigen, den Winter verbringen sie in großen Ställen mit reichlich Auslauf und gepflegten Liegeplätzen.

 

Käse aus Bio-Wiesenmilch

Käse aus Bio-Wiesenmilch

 

Diese Bio-Milchviehhaltung in Kärnten sowie die besonders schonende Verarbeitung der Bio-Milch garantieren den Verbrauchern eine qualitativ sehr hochwertige Milch, die nun auch die Verbraucher in den Emiraten kaufen können, ebenso wie andere Milchprodukte aus Bio-Wiesenmilch.

Alle Produkte aus Bio-Wiesenmilch erhalten Sie in den Shops von Organic Foods und Café und im Online-Shop unter https://organicfoodsandcafe.com/brands/bio-wiesenmilch.

 

Organische Bio-Wiesenmilch

Organische Bio-Wiesenmilch