Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Das kulinarische Grand Plaza Mövenpick Dubai Media City – Teil 2

Das kulinarische Erlebnis im Grand Plaza Mövenpick Media City ist vielfältig in diversen Restaurants, Lounges und Bars.

Das Hotel wird geleitet vom italienischen deutschsprachigen General Manager Alfio Bernardini, vom in der Community sehr bekannten bayrischen Executive Assistant Manager Felix Hartmann und vom Schweizer Executive Chef Alfred Zuberbühler.

Management

Management

Chef Alfred aus dem Appenzeller Land ist für alles Kulinarische im Hotel zuständig und mit ihm unternahm ich schon Teil 1 (http://expataktuell.de/das-kulinarische-grand-plaza-moevenpick-dubai-media-city-teil-1/) meiner kulinarischen Tour durch das Hotel und er wird mich auch auf dem 2. Teil begleiten.

Chef Alfred

Chef Alfred

Wir starteten in der Grand Lounge mit 90 Sitzplätzen, wo Tee, Kaffee, kalte Getränke und kleine Snacks angeboten werden.

Chocolate Hour

Chocolate Hour

Jeden Abend findet dort auch die so genannte „Chocolate Hour“ – eine Erfindung von Mövenpick – statt. In dieser Stunde von 17 Uhr bis 18 Uhr will man die Gäste mit kleinen Schokoladehäppchen, mit einer Schokoladenfontäne oder süßen Snacks überraschen und das Team zaubert damit ein Lächeln auf die Lippen von jedem der vorbeikommt. Dies geschieht unter dem Motto „We make moments“ und macht die Gäste glücklich.
Nachdem auch ich etwas genascht hatte gingen wir in Richtung Aufzüge vorbei am absoluten Schmuckstück dieser Grand Lounge, dem Chandelier mit dem Namen „Swoop“, was Sturzflug bedeutet, der aus 3.650 Teilen Kristallglas besteht und ein absoluter Hingucker ist.

Bytes

Bytes

Der vierte Stock des Hotels – BYTES – steht unter dem Motto „Relax – Renew – Refresh. Hier findet der Gast ein Restaurant, eine Lounge und einen sehr geschmackvollen Outdoor-Poolbereich mit einem Pool, der sogar zum Bahnenschwimmen geeignet ist.

Pool

Pool

Weiterhin befinden sich auf dieser Etage der Spa mit 5 Treatment-Räumen – gemanagt von SensAsia und ein Hairsalon von Nicolas & Jean.
Das Restaurant BYTES ist während der Sommermonate von 06:30 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet und bietet ein exzellentes Frühstück in Buffet-Form mit tollem Blick sowie dazu eine Auswahl von Eierspeisen à la Carte an.

Frühstück mit Blick

Frühstück mit Blick

Den ganzen weiteren Tag über gibt es hier im Sommer Essen à la Carte bis 19 Uhr.
Der Fokus liegt dabei auf Salaten und Grill-Speisen für die man sich die Beilagen frei nach dem eigenen Geschmack zusammenstellen kann. Eine andere Sektion bietet Sandwiches und Burger (von Veganer Burger bis üppiger Schweizer Burger mit Rösti und Zwiebelsauce) sowie auch Shawarma und eine Auswahl an Pool-Snacks an, die ebenfalls in der Pool-Area oder der Lounge vor dem Restaurant serviert werden.

Bytes-Lounge

Bytes-Lounge

In Kürze wird hier mit einer neuen Mövenpick-Eis-Karte gestartet – mit neuen interessanten Eis-Kreationen und nach dem Sommer soll auch ein großer Brunch stattfinden.
Ein weiteres Highlight des Hotels zeigte mir Chef Alfred im 23. Stock– das TWENTY THREE – eine Rooftop-Bar mit zwei Terrassen.

Bar innen

Bar innen

Diese Bar bietet Platz für ca. 300 Personen insgesamt, der Innenraum für ca. 80.

Sunrise-Terrasse

Sunrise-Terrasse

Die Sunrise-Terrasse gibt den Blick frei auf die Sheikh Zayed Road, auf Greens und den Emirates Golf Club, die Sunset-Terrasse auf der anderen Seite hat völlig freie Aussicht von der Marina über die Palme bis hin zum Burj Al Arab.

Sunset- Terrasse

Sunset- Terrasse

Diese Bar ist von 16 Uhr bis 2 Uhr unter der Woche und am Wochenende bis 3 Uhr geöffnet und es dreht sich hier alles um die Zahl 23.
Die Bar befindet sich im 23. Stockwerk, es gibt 23 Gerichte, 23 Biere, 23 Weine, 23 Cocktails, 23 Whiskeys, 23 Must-Have-Spirits, 23 alkoholfreie Getränke und 23 Sorten Unterschiedliches, wo man sehr witzige Dinge findet wie z.B. Cherry-Heering aus Dänemark etc.
Die Happy Hour ist von 16 Uhr 23 bis 19 Uhr 23 und es gibt eine spezielle Getränkeauswahl für je 23 AED sowie Barsnacks mit 23 %Discount.
In Kürze wird hier auch eine Ladies Night stattfinden!
Neben allem was TWENTY THREE an gutem Essen und Getränken bietet ist der Blick nach beiden Seiten etwas ganz Besonderes – ein heißer Geheimtipp für die nächste Silvesternacht.

Sheikh Zayed Road

Sheikh Zayed Road

So schließe ich jetzt meinen Bericht über das kulinarische Angebot im Grand Plaza Mövenpick Dubai Media City zuerst mit einem Dank an Chef Alfred, der mir alles so lebendig näher gebracht und alle meine Fragen beantwortet hat.
Ich möchte aber vor allem Ihnen – meinen Lesern – dieses Hotel im Herzen von Media City mit seinen Restaurants, Lounges und der phantastischen Bar ans Herz legen. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich vom innovativen gastronomischen Angebot begeistern, das Ihren Aufenthalt dort unvergesslich macht.
Expat Aktuell wird in nächster Zeit noch mehr darüber berichten – lassen Sie sich überraschen!
Weitere Infos unter 04 525 7777 oder per Mail unter Hotel.grandplaza.fb@movenpick.com.

 

Bildergalerie - Das kulinarische Grand Plaza Mövenpick Dubai Media City – Teil 2

Bildergalerie - Das kulinarische Grand Plaza Mövenpick Dubai Media City – Teil 2