Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Das Luther-Dinner 2018

Zum 501. Male jährte sich am 31. Oktober Luthers Thesenanschlag, der die Reformation der Kirche eingeleitet hat. Aus diesem Anlass laden die Evangelische Gemeinde und Pfarrer Moritz Drucker bereits zum vierten Mal zu ihrem “Luther-Dinner” ein.

Pfarrer Moritz Drucker

Pfarrer Moritz Drucker

Das Dinner findet statt am
17. November ab 18 Uhr 30
auf der Dachterrasse des Radisson Blu Creek Hotel in Deira.

Luther-Mahl

Luther-Mahl

Da Martin Luther über das Essen sagte: „Ich lobe eine reine, gute, gemeine Hausspeise“ gibt es beim Dinner der Evangelischen Gemeinde ein typisch deutsches bzw. thüringisches Menü – also echte Hausmannskost.
So stehen unter anderem Rinderrouladen, Hühnerfrikassee, Königsberger Klopse, Blaukraut und Knödel neben einem reichhaltigen Vorspeisen- und Nachtischbuffet auf dem Programm.

Gemeinsames Essen

Gemeinsames Essen

Der Abend wird abgerundet durch allerlei Heiteres und Ernstes aus Luthers “Tischreden”. Diese Sammlung von Zitaten und kurzen Predigten gibt einen kurzweiligen und unterhaltsamen Einblick in die Denkweise und Gepflogenheiten des Reformators.
Eine Karte kostet für Kirchenmitglieder 170 AED incl. alkoholfreier Getränke und 190 AED für Gäste.
Die Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache gibt es seit zehn Jahren. Neben regelmäßigen Gottesdiensten in Abu Dhabi und Dubai lädt sie auch zu Wüstenfahrten, Wadi-Wanderungen und Ausflügen ein. Daneben gibt es unter anderem Kinderbibeltage und eine Eltern-Kind-Gruppe.
Ein wichtiges Arbeitsfeld ist auch die Seelsorge und Nothilfe für Kranke, Inhaftierte und Touristen in Schwierigkeiten.
Weitere Informationen per Telefon unter 050 996 9463 oder besuchen Sie www.kirchevae.com bzw. auf Facebook unter www.facebook.com/kircheVAE.
Anmeldung zum diesjährigen Luther-Dinner bitte per Mail an evangelischegemeindevae@gmail.com oder telefonisch unter 050 996 9463.