Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Das Ras Al Khaimah Fine Arts Festival

Das Ras Al Khaimah Fine Arts Festival wurde im März 2013 auf Initiative der Sheikh Saud bin Saqr Al Qasimi Foundation for Policy Research ins Leben gerufen und es findet heuer zum 6. Mal statt. Es ist das einzige Festival, das Film, Fotografie und bildende Kunst unter einem Dach vereint.

 

Artwork Introspection

Artwork Introspection

Ein fester Bestandteil der Mission der Al Qasimi Foundation ist es, einen Beitrag zur kulturellen Entwicklung von Ras Al Khaimah zu leisten – und das Fine Arts Festival ist ein wichtiger Teil dieser Aktivitäten.

 

Artists

Artists

Das Festival wurde konzipiert, um das Talent und die Arbeit lokaler Künstler, Fotografen und Filmemacher in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Das Ras Al Khaimah Fine Arts Festival ist eine Non-Profit-Initiative und Teil des Engagements der Al Qasimi Foundation.

 

Recycled Artwork

Recycled Artwork

Hauptthema des diesjährigen Festivals ist Recycled Art, eine neu gestaltete Kategorie für visuelle Kunst, die in Zusammenarbeit mit der Ras Al Khaimah Abfallentsorgungsbehörde (RAK WMA) gegründet wurde und Künstler und potentielle Teilnehmer durch den Zugang zu wiederverwertbaren Materialien unterstützt .

 

Photo

Photo

Das Ras Al Khaimah Fine Arts Festival 2018 bietet über hundertfünfzig eingereichte Gegenstände und Filme in allen Kategorien mit neunundneunzig von der Jury ausgewählten Kunstgegenständen, die während der Veranstaltung ausgestellt werden.

Diese Veranstaltung bringt Menschen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und aus der ganzen Welt zusammen, um die Kunst zu feiern und die Entwicklung der Künste in Ras Al Khaimah zu unterstützen. Zu diesem Zweck zeigt das jährliche Festival den kreativen Geist sowohl der emiratischen als auch der ausländischen Künstler in verschiedenen Kategorien.

 

Nucleus

Nucleus

Das Festival beginnt mit der Opening Night am Freitag 16. Februar im National Museum of Ras Al Khaimah, am darauffolgenden Freitag 23. Februar findet im Ras Al Khaimah Chamber of Commerce eine Filmnacht statt – mit Filmvorführungen und einer Preisverleihung und es endet mit dem Abschlussabend und einem „Red Carpet Empfang“ im Waldorf Astoria Hotel am Freitag dem 02. März.

 

Hauptevents

Hauptevents

Dazwischen werden vom 17. bis 28. Februar die Kunstwerke im Ras Al Khaimah National Museum ausgestellt und es finden diverse Workshops statt.

Alle oben genannten Veranstaltungen sind der Öffentlichkeit zugänglich.

Tickets kann man in den Offices der Al Qasimi Foundation kaufen oder über PlatinumList.net.

Weitere Infos unter http://rakfinearts.ae/index/en/.

 

Ras Al Khaimah Fine Arts Festival

Ras Al Khaimah Fine Arts Festival