EverStyle

Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

Maifest 2018

Der Christmas Bazaar 2017

Am 9. Dezember war es wieder soweit! Von 15 Uhr bis 20 Uhr fand in der Deutschen Internationalen Schule Dubai der alljährliche Christmas Bazaar statt.

Bereits kurz vor 15 Uhr strömten Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde der Schule in die Lobby, wo wieder ein Wishtree in der Mitte stand – mit vielen Wünschen an den Weihnachtsmann. Die Wünsche reichten von „Ich wünsche mir ein neues Handy“ bis „Ich wünsche mir, dass Trump bald nicht mehr Präsident ist“.

 

Leckere Plätzchen

Leckere Plätzchen

 

In der Lobby waren viele Stände aufgebaut, so konnte man hier z.B. selbstgemachte Plätzchen und Lebkuchen kaufen, bei Shower Tower den Burj Khalifa in Seife als Geschenk erwerben und bei Lesekidz in deutschen Büchern schmökern und diese dann auch kaufen.

 

Lesekidz

Lesekidz

 

Im Innenhof herrschte bald ein buntes Treiben und hier war die Zahl der  Verkaufsstände immens und ein breites Angebot lud die Gäste dazu ein sich mit Weihnachtsgeschenken einzudecken.

 

Selbstgemachte Textilarbeit

Selbstgemachte Textilarbeit

 

Es gab diverse Stände mit Plätzchen, mit weihnachtlichen Accessoires, mit Schmuck, Yoga-Kleidung, Kinderkleidung, Kosmetik sowie mit selbst hergestellten Kissen, Decken und Kuscheltieren. Dabei gab es gerade beim Schmuck richtig schöne Dinge z.B. bei Kathrin von Rock’n Style – einfach kreativ!

 

Ohrringe

Ohrringe

 

Erstmalig war auch das Steigenberger Hotel aus der Business Bay dabei und verkaufte Brot, Stollen, Plätzchen und noch einiges mehr aus dem Brothaus sowie auch einen sehr leckeren alkoholfreien Punsch. Auch konnte man hier seine Weihnachtsgans mit allen Beilagen für das Weihnachtsfest bestellen und das Team um General Manager Stephen Meredith und Executive Chef Louis Badenhorst hatte deshalb auch eine Gans mit allem was dazu gehört zum Anschauen  mitgebracht.

 

Chef Louis und GM Stephen

Chef Louis und GM Stephen

 

Auch die Baker’s Kitchen war mit einem großen Stand vertreten, wo Sven mit einer Mitarbeiterin Brot, Stollen und Plätzchen verkaufte – alles frisch aus der Weihnachtsbäckerei und gewohnt lecker.

 

Broteinkauf

Broteinkauf

 

Weiter unten im Innenhof verkauften einige Mütter mit ihren Kids selbstgebackenen Kuchen oder auch herzhafte Salate.  Am Stand der Evangelischen Kirche Deutscher Sprache bot Pfarrer Moritz Drucker mit seinen Konfirmanden Zuckerwatte und Popcorn für einen guten Zweck an.

Aber auch sonst war sehr gut für das leibliche Wohl gesorgt z.B. am Grillstand von Organic Foods & Cafe, wo es auch Getränke gab und gleich daneben am Stand von Dallmayr Kaffee. Man konnte aber auch indische und arabische Gerichte probieren oder auch das Wasser aus frisch aufgeschlagenen  Kokosnüssen trinken.

Es war ein riesiges Angebot in einer fröhlichen familiären Atmosphäre.

 

Schneeflöckchen-Tanz

Schneeflöckchen-Tanz

 

Die Shows der unterschiedlichen Jahrgänge fanden diesmal in der Kantine statt und es wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Mein absoluter Favorit  war dabei der Schneeflöckchen-Tanz der Vorschulkinder, die mit vollem Eifer bei der Sache waren und viel Beifall ernteten.

 

Abiturienten

Abiturienten

 

Die Abiturienten verkauften Lose für die von ihnen organisierte Tombola und dabei gab es tolle Preise zu gewinnen wie z.B. ein Wochenende in einem Mercedes SLC,  Driving Performance Tickets von Audi Middle East, einen Sprachkurs von Berlitz und als Hauptpreis ein Economy Class Ticket nach Deutschland – gesponsert von der Deutschen Lufthansa.

Man traf viele bekannte Gesichter auf diesem Christmas Bazaar, aber auch ein ganz besonderes Paar hatte aus Deutschland den Weg hierher gefunden: Sabine und Uwe aus Waiblingen, die mit ihrem Motorrad um die Welt fahren und möglichst immer dem blauen Himmel folgen.

 

Sabine und Uwe

Sabine und Uwe

 

So gab es wie schon in den letzten Jahren für jeden Geschmack etwas – sowohl für die Kinder wie auch für die Erwachsenen – auf dem Christmas Bazaar 2017 in der Deutschen Internationalen Schule in Dubai.

Es war ein gut organisiertes gelungenes Fest zum Jahresende bevor alle Ende der  Woche in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub fahren.

Expat Aktuell wünscht  nun allen  Eltern, Kindern und Lehrern ein wunderschönes friedliches Weihnachtsfest und erholsame Ferien.

 

Bildergalerie

Bildergalerie