Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Eine Nacht im Rixos Premium Dubai

Das erst vor kurzem eröffnete Rixos Premium Dubai mit 414 geräumigen Zimmern und Suiten liegt mitten am Walk im Gebiet von JBR.

 

Rixos Premium Dubai

Rixos Premium Dubai

 

Das Hotel ist ein urbanes Lifestyle-Hotel, das dem modernen Reisenden luxuriösen gehobenen Wohnkomfort mit zeitgemäßem Design und ausgeklügelter Technik bietet. Hier hat jeder Gast aus Fenstern die bis zum Boden reichen einen phantastischen Blick auf den schimmernden Arabischen Golf und das größte sich noch im Bau befindliche Riesenrad der Welt oder auf die am Abend glitzernden Tower der Skyline von Dubai.

 

Blick am Abend

Blick am Abend

 

Das Riesenrad wurde vor kurzem umbenannt in „Ain Dubai“, was auf Arabisch Auge bedeutet und es ist bereits jetzt ein beliebtes Fotomotiv.

Das Hotel verfügt über einen preisgekrönten Spa mit türkischem Hammam, ein Fitness-Center sowie einen eigenen Strand mit Außenpool, 2 Whirl-Pools und der Möglichkeit zu diversen Wasser-Aktivitäten.

Ich hatte die Möglichkeit eine Nacht in diesem modernen trendigen Hotel zu verbringen und einige Einrichtungen zu erleben ebenso wie die exzellente Küche zu probieren, die hier angeboten wird.

Beim Betreten des Hotels von der Straße her sieht man zuerst die riesig hohe in modernem Stil gestaltete Lobby, die einen freien Blick bis zum Strand gewährt und bei der Farbreflexe über die Decke huschen. Der Check-In-Counter ist mit kräftigen Farben beleuchtet und sehr stylish.

 

Lobby mit Check-In-Counter

Lobby mit Check-In-Counter

 

Die Zimmer sind ebenfalls sehr trendig und farbenfroh eingerichtet in einem modernen Stil mit arabischem Touch und besitzen alle Fenster bis zum Boden vor denen eine gemütliche Sitzbank hinter einem kleinen Tisch eingebaut ist.

Dort erwartete mich ein sehr netter Willkommensgruß vom Hotel.

 

Willkommensgruß

Willkommensgruß

 

Das moderne Badezimmer mit einer frei stehenden B adewanne und einer separaten Regendusche ist mit einer durchsichtigen Wand aus arabischen Ornamenten vom Zimmer getrennt. Alle Zimmer verfügen über einen LCD-TV, Bluetooth und natürlich einen Safe.

 

Zimmer mit Badezimmer

Zimmer mit Badezimmer

 

Obwohl die Zimmer sehr trendig sind, sind sie auch sehr gemütlich zum Wohlfühlen.

Geht man gegen Abend zum Beach kann man noch ein erfrischendes Bad im gekühlten Pool nehmen oder sich im Whirlpool von den kräftigen Düsen massieren lassen bzw. an der Pool-Bar im Pool sitzend einen Sundowner nehmen. Auf beiden Seiten des Pools befinden sich zwei Restaurants – das Azure Beach und der Riviera Beach Grill, wo man mediterrane Gerichte, kleine Häppchen und vieles mehr bekommt.

 

Sunset

Sunset

 

Traumhaft schön ist dann auch der Sonnenuntergang über dem Meer und hinter der Kulisse des Riesenrads oder aber die Spiegelung des Sonnenuntergangs im gläsernen Tower des Hotels.

Gegen Abend ist es dann aber auch sehr stimmungsvoll einen Drink in der Crystal Lobby Lounge zu nehmen, wo Lichtreflexe über die hohe Decke huschen und eine Klavierspielerin am durchsichtigen mit LED Lichtern beleuchteten Instrument die Gäste unterhält.

 

Piano in der Crystal Lobby Lounge

Piano in der Crystal Lobby Lounge

 

Am Abend geht man dann momentan hauptsächlich ins schöne Restaurant Turquoise, wo den Gast ein riesiges Buffet mit internationalen, türkischen und arabischen  Spezialitäten erwartet (Expat Aktuell wird bald separat darüber berichten).

In Kürze werden dann aber noch 3 weitere Restaurants und eine Bar eröffnet, so dass man als Gast aus einem breiten Angebot auswählen kann.

Auf jeden Fall sollte man am Abend noch einen Spaziergang im Garten unternehmen, um das Hotel und den Beach in voller Beleuchtung zu erleben.

 

Morgens am Pool und Beach

Morgens am Pool und Beach

 

Alle Early Birds können dann bereits ab 7 Uhr ein morgendliches Bad im Pool oder im Meer nehmen und bevor es im Hochsommer zu heiß wird noch einen Strandspaziergang unternehmen, bevor man dann das wunderschöne, reichhaltige  Frühstückbuffet im Restaurant Turquoise genießt, das keinen Wunsch offen lässt.

Hier findet der gesundheitsbewusste Gast  frische Säfte, Labneh-Drinks, selbstgemachte Frucht-Joghurts, Müsli  und eine große Auswahl an frischen Früchten, aber auch eine riesige Auswahl an eingelegten Früchten oder Nüssen, diverse Salate, Sushi und vieles mehr. Für diejenigen die beim Frühstück weniger auf ihre Linie achten ist die Auswahl ebenfalls immens groß.

 

Buffetauswahl

Buffetauswahl

 

Man bekommt leckere Räucherfische, alle möglichen Käsesorten, Eier auf diverse Arten zubereitet u.a. Eggs Benedict oder auch arabische Spezialitäten und vieles mehr.

Für alle die Süßes lieben stellt dieses Frühstückbuffet eine echte Herausforderung dar – denn hier hat man die Qual der Wahl unter vielen leckeren Süßigkeiten wie z.B. Bananen-Schokoladen-Kuchen, diversen süßen Gebäckteilchen oder Waffeln bzw. frischen Crèpes mit Nutella, Eis, Früchten, Erdnussbutter etc. um nur einiges zu nennen.

Kaffee, Tee, Kakao etc. wird vom sehr freundlichen Service-Personal an den Tisch gebracht.

Nach einer Nacht im Rixos Premium Dubai kann ich Ihnen nur empfehlen dieses neue Lifestyle-Hotel mitten am Walk und direkt am Strand selbst auszuprobieren – egal ob für eine One-Night-Experience, für ein Wochenende oder für einen ganzen Urlaub.

Vielleicht können Sie die Gelegenheit über die freien Eid-Tage Ende des Monats dazu nutzen, wo Sie dann gleich noch einen phantastischen Eid-Brunch erleben werden.

Expat Aktuell hält  Sie in nächster Zeit noch über viele andere Aktivitäten in diesem trendigen Hotel  auf dem Laufenden.

Mehr Infos unter  http://premiumdubai.rixos.com/ oder per Telefon +971 4 520 0000.

 

Bildergalerie

Bildergalerie