Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

I Found Ras Al Khaimah

Die RAKTDA hat auf dem World Travel Market London 2018 vor kurzem eine neue Marketingkampagne gestartet – „Ich habe Ras Al Khaimah gefunden“. Das Emirat will das wachsende Interesse der Besucher aus Großbritannien und anderen internationalen Märkten durch das Herausheben der verborgenen Schätze, vielfältigen Attraktionen und Abenteuermöglichkeiten in RAK nutzen.

Viewing Deck

Viewing Deck

Die weltweite Werbekampagne beinhaltet die Möglichkeiten von Erkundungen und Entdeckungen in Ras Al Khaimah und zeigt alles von adrenalingeladenen Aktivitäten wie Bergwandern und Ziplining bzw. von unberührten Stränden bis hin zu lokalen Sippen und dem Lernen über ländlichen Lebensstil und Kulturen.

Tradition

Tradition

Ras Al Khaimah, eines der sieben Emirate der VAE bietet 64 km wunderschöne Strände, historische Festungen, malerische Berge, terrakottafarbene Wüsten und einige der abwechslungsreichsten und bezauberndsten Landschaften der Region – und das alles nur 45 Minuten vom internationalen Flughafen von Dubai entfernt.

Jebel Jais

Jebel Jais

Die neue Destinationskampagne wird noch mehr auf Ras Al Khaimah aufmerksam machen und seinen Ruf als führendes Zentrum für Abenteuer- und Freizeittourismus im Mittleren stärken.
Haitham Mattar, CEO der RAKTDA sagte dazu: „Ras Al Khaimah hat für viele unserer Zielmärkte noch viel zu entdecken. Wir freuen uns, unsere neueste Marketingkampagne auf dem World Travel Market London zu starten. Wenn wir auf unser bestehendes Ziel blicken, eine Million Besucher bis Ende 2018 zu gewinnen und unser neues Ziel, drei Millionen bis 2025 anzuziehen, ist es wichtig, dass wir diese Dynamik erhalten und das Ziel durch wirkungsvolle globale Kampagnen wie ‘“I Found Ras Al Khaimah“ am Leben erhalten. Unsere unglaublichen Erfahrungen, einschließlich der längsten Zipline der Welt, haben dazu beigetragen, dass wir Ras Al Khaimah auf die globale Tourismuskarte setzen konnten. Dazu müssen wir aber Reisenden aus der ganzen Welt die Vielfalt des Reiseziels weiterhin nahe bringen, damit sie Ras Al Khaimah für sich selbst finden können“.

Dhaya Fort

Dhaya Fort

“I Found RAK” wird in allen wichtigen Quellmärkten von Ras Al Khaimah eingeführt mit dem primären Zweck und der Absicht, die Besucherzahlen zu erhöhen, einen zielgerichteten Ansatz für das Online-Marketing zu verfolgen und weiterhin Engagement zur Unterstützung von Handels- und Hotelpartnern zu demonstrieren.
Ein sehr informatives Video finden Sie dazu unter https://youtu.be/6WGDMxvuWp4.