Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Dragon Boat Festival Abu Dhabi

Gepostet von am Okt 23, 2014 in Berichte, Freizeit, Sport

Am 17. und 18. Oktober fand in Abu Dhabi vor sehr malerischer Kulisse das Shangri-La Abu Dhabi Dragon Boat Festival statt. Rund 60 Drachenboot-Teams aus den Emiraten sowie aus Qatar nahmen daran teil und bereits früh am Morgen des ersten Renntages herrschte am Strand des Shangri-La Hotels Qaryat Al Beri ein reges Treiben.

Mehr

Das erste (große) Rennen

Gepostet von am Sep 8, 2014 in Berichte, Freizeit, Sport

Wie berichteten bereits über das Drachenboot-Team der kRAKen, das erste Team dieser Art in den nördlichen Emiraten, das seit Mai 2014 besteht und von Coach Francis Morales trainiert wird. Managerin des Teams und Herz der Mannschaft ist Rina Gauer.

Mehr

Die kRAKen sind los

Gepostet von am Sep 7, 2014 in Berichte, Freizeit, Sport

Die kRAKen, das ist das erste Drachenboot-Team in den Nördlichen Emiraten aus Ras Al Khaimah. Das Team startete im Mai 2014 mit einem alten Boot im RAK International Marine Club, einer sehr schönen Location nahe der großen Flagge. Bis zu diesem Zeitpunkt war der Zutritt zu diesem Club nur Locals vorbehalten.

Mehr

Dubai City Tour

Gepostet von am Aug 26, 2014 in Berichte, Freizeit, Reisen

Ein Besuch in einer neuen Stadt ist immer unvollständig ohne eine richtige Tour. Deshalb sollte auch jeder Neuling (oder Tourist) in Dubai zuerst einmal die Stadt mit einer Stadtrundfahrt entdecken – mit einer Stadttour von einem seriösen Anbieter, denn dies ist die schnellste Möglichkeit um sich einen Überblick zu verschaffen.

Mehr

Die Geisterstadt

Gepostet von am Aug 8, 2014 in Berichte, Freizeit, Kultur, Reisen

Nur wenige wissen Genaues über Jazirat Al Hamra, auf Arabisch die "rote Insel", das kleine verlassene Dorf ca. 18 km südwestlich von Ras Al Khaimah. Vom Za'ab Stamm besetzt wurde dieses Küstendorf im 14. Jahrhundert auf einer Halbinsel gegründet. Der Stamm wurde auch als Hadhr bezeichnet, dies ist der lokale Name für die Küstenbeduinen, deren Lebensunterhalt hauptsächlich durch Perlentauchen und Küstenfischerei bestritten wurde.

Mehr

Besuch auf dem Fischmarkt

Gepostet von am Jul 30, 2014 in Berichte, Freizeit, Kultur, Reisen

Ein Fischmarkt - egal wo – ist immer etwas ganz Besonderes und Spannendes, denn dort erlebt man meistens das wirkliche lokale Leben. Auch in den Emiraten gibt es natürlich diverse von diesen Märkten, aber einen sehr ursprünglichen und für mich total faszinierenden habe ich in Ras Al Khaimah gefunden.

Mehr

Jebel Al Jais

Gepostet von am Jul 22, 2014 in Berichte, Freizeit, Reisen

Der Jebel al Jais liegt im Hajar-Gebirge, das sich ca. 450 Kilometer von der Grenze des Oman zu den Vereinigten Arabischen Emiraten bis zu seiner östlichsten Landzunge in Richtung des Indischen Ozeans erstreckt. Der Gipfel mit einer Höhe von 1.934 Metern liegt auf omanischem Gebiet und eine namenlose Spitze westlich des Gipfels ist mit 1910 Metern der höchste Punkt der VAE.

Mehr

Inner Circle Exklusiv

Gepostet von am Jun 12, 2014 in Berichte, Freizeit, Reisen

Die Palm Jumeirah vom Schiff her zu erkunden ist eine sehr spannende Sache und noch mehr wenn man die Möglichkeit hat dies von innen her zu tun. Die Möglichkeit außen um die Palme herum zu fahren besteht häufiger, aber von innen her diese faszinierende künstliche Insel in Form einer Palme zu erkunden ist nur einer Gesellschaft vorbehalten, nämlich Dubai Tourism & Travel Services.

Mehr

Dinner mit Stil in RAK

Gepostet von am Jun 4, 2014 in Berichte, Freizeit, Hotels

Wenn man das Waldorf Astoria in Ras Al Khaimah besucht, ist ein absolutes Muss ein Dinner im Lexington Grill. Dieses Restaurant besitzt die Faszination und Ausstrahlung von extravaganten US-Steakhäusern und erinnert an glamouröse Epochen in der amerikanischen Geschichte.

Mehr
Page 17 of 19« First...10...1516171819