Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

Die Sündensteuer in den VAE

Gepostet von am Jun 5, 2017 in Berichte, Business, Fachberichte, Info, Steuer

Kommen uns unsere kleinen Sünden nun bald teuer zu stehen? Im 4. Quartal 2017 plant die VAE die Einführung einer so genannten Sündensteuer auf Tabakwaren (100 %) , Energy Drinks (100 %) und kohlensäurehaltige und süße Getränke (50 %). Diese neue Steuer soll das Gesundheitsbewusstsein der Bürger stärken, allerdings ist der Erfolg dieser Maßnahme stark zu bezweifeln.

Mehr

Get Ready for VAT-Seminar

Gepostet von am Apr 29, 2017 in Berichte, Business, Events, Fachberichte, Steuer, Workshop

Um Unternehmer, Investoren und Gründer für das Thema Umsatzsteuer (VAT) zu sensibilisieren veranstaltete MEO FZ-LLC in Kooperation mit Strohal Legal Consultants und VSG, The Vat Services Group ein kostenfreies Knowledge-Seminar zur gezielten Vorbereitung auf VAT.

Mehr

Erstes VAT-Breakfast in Dubai

Gepostet von am Apr 22, 2017 in Berichte, Business, Events, Fachberichte, Info, Steuer, Workshop

Am 19.April fand in den Räumen der Kanzlei Germela Lootah im Vison Tower in Dubai das erste so genannte VAT-Breakfast statt. Eingeladen dazu hatten die beiden Unternehmen GERMELA und DELTAKAP, die vor kurzem mit einer engen Zusammenarbeit im Mittleren Osten begonnen haben und damit rechtliche und steuerliche Beratung an einem Ort aus einer Hand anbieten.

Mehr

Automatischer Informationsaustausch (AIA)

Gepostet von am Jan 5, 2017 in Berichte, Business, Fachberichte, Info, News, Steuer

Dies ist eine sehr wichtige Information für Deutsche mit Bankbeziehungen in Dubai – steuerstrafrechtliches Ungemach droht wenn der Automatische Informationsaustausch (AIA) kommt – denn ab 2018 tauscht auch Dubai Daten mit Deutschland aus!

Mehr

Besteuerung deutscher Renten bei Wohnsitz in den VAE

Gepostet von am Mai 14, 2016 in Berichte, Fachberichte, Info, Steuer

Mit einem sehr wichtigen Thema für alle Älteren, die in den Emiraten leben, beschäftigt sich heute der internationale Steuerberater Ralf Löbker – nämlich mit dem Thema „Besteuerung deutscher Renten“.

Mehr

Steueroase ade

Gepostet von am Feb 25, 2016 in Berichte, Fachberichte, Info, Steuer

Am 24. Februar 2016 wurde final entschieden, worüber viele Jahre lang hitzig diskutiert wurde: Eine Umsatzsteuer in Höhe von 5 % wird ab dem 1.Januar 2018 verbindlich in den VAE eingeführt. Jana Krok von Strohal Legal hat für Sie einige Informationen aufgeschrieben! Die Umsatzsteuer (VAT) wurde auf eine Höhe von 5 % festgelegt. Hiervon ausgenommen sind ca. 100 Lebensmittel sowie die beiden Bereiche Bildung und Gesundheit.

Mehr

Manager in der Mausefalle

Gepostet von am Feb 10, 2016 in Berichte, Fachberichte, Info, Recht, Steuer

Dieses für viele Unternehmen so wichtige Thema wird von zwei Experten für Sie beleuchtet – sowohl von der rechtlichen wie auch von der steuerlichen Seite. Jana Krok von der Strohal Legal Group und Ralf Löbker von Deltakap haben sich gemeinsam mit dem Thema beschäftigt: Warum VAE-Gesellschaften ggf. ihre Gewinne in Deutschland versteuern müssen.

Mehr

Einführung der Mehrwertsteuer in den VAE

Gepostet von am Jan 17, 2016 in Berichte, Fachberichte, Info, Steuer

Im Dezember 2015 wurde durch die sechs Mitgliedstaaten des Golfkooperationsrates (GCC-Gulf Cooperation Council) die Einführung einer Mehrwertsteuer beschlossen. Diese soll 2018 in allen GCC-Ländern (Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien, VAE) gleichzeitig eingeführt werden.

Mehr

Die Rückfallklausel und der Weihnachtsmann

Gepostet von am Dez 16, 2015 in Fachberichte, Steuer

Die sog. „Rückfallklausel“ ist ein Begriff aus dem internationalen Steuerrecht und findet sich in diversen Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) wieder. Als Spezialvorschrift gibt es sie zwar nicht im OECD-Musterabkommen, auf dem alle DBA`s aufbauen, jedoch sind gerade Staaten wie Deutschland sehr daran interessiert solche Klauseln in die DBA`s zu verhandeln

Mehr
Page 1 of 212