EverStyle

Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Kreativ und kundennah – Sarah Olbertz

Ich traf Sarah Olbertz zu einem Gespräch im Brothaus im Steigenberger Hotel in der Business Bay, wo sie seit November 2017 als Restaurantmanagerin tätig ist.

Willkommen im Brothaus

Willkommen im Brothaus

Sarah ist bis zu ihrem 12. Lebensjahr als Tochter einer deutschen Hoteliersfamilie in Bangkok, Abu Dhabi, Hongkong, Stuttgart und Kairo zweisprachig aufgewachsen. Danach besuchte sie bis zu ihrem Abitur ein Internat in Stuttgart und absolvierte anschließend im InterContinental Hotel in Frankfurt eine Ausbildung zur Hotelkauffrau und studierte dann Hotelmanagement. Dabei erwarb sie zuerst ihr Diplom in Österreich, dann machte sie den Bachelor of Arts in Leisure und Tourismus Management in Barcelona und abschließend noch den MBA in Linz. Während ihrer diversen Studiengänge war sie immer nebenbei in der Hotellerie tätig.

Sarah Olbertz

Sarah Olbertz

Nach dem letzten Abschluss kam sie als Assistant F&B Manager ins InterContinental Hotel und Holiday Inn Hotel in Bankok als bisher jüngste F&B Assistant bis zu diesem Zeitpunkt. Nach mehr als einem Jahr in dieser verantwortungsvollen Position ging sie – der Liebe wegen – nach Frankreich, erlernte dort die Sprache in Wort und Schrift und war auch hier immer im F&B-Bereich tätig.

Nach 2 Jahren zog es sie wieder in die Ferne nach Djakarta für Shangri-La Hotels als Quality Improvement Manager. Nach ca. 1 Jahr ging es zurück nach Europa ins schöne Wien, wo sie für 3 Jahre der Hotellerie den Rücken kehrte und bei Austrian Airlines im Marketing tätig war.

Im Anschluss an die Jahre im Marketing bei der Airline beschlossen Sarah und ihr Verlobter sein Familienunternehmen – eine Patisserie in Menton zu übernehmen. Aber bald musste man feststellen, dass eine zu enge Zusammenarbeit im Familienkreis nicht immer funktioniert und so fassten die beiden den Entschluss wieder ins Ausland zu gehen und bekamen Jobangebote aus Dubai.

Nachdem Sarah verschiedene Karriereschienen gefahren war, ist diese Position im Brothaus für sie wieder der erste Schritt zurück in den Food & Beverage-Bereich, d.h. zurück zu dem was ihr wirklich Spaß macht, denn sie braucht Menschen um sich mit denen sie arbeiten kann.

An Dubai gefällt ihr vor allem das multikulturelle Umfeld und dass es nichts gibt was es nicht gibt. Sie ist auch begeistert von der Sicherheit in dieser Stadt, gerade auch für Frauen. Auch liebt sie das Meer und den Beach, denn Meer bedeutet für sie Freiheit, Berge und Wüste dagegen engen sie ein.

Privat liebt sie es zu reisen und sie ist auch ein Fan von gutem Essen und Trinken.

Ihre kurzfristige Planung ist es auf jeden Fall, das Brothaus weiter zu bringen, neue eigene Ideen zu verwirklichen und vor allem die Gäste zufrieden zu stellen.

Vor der Brottheke

Vor der Brottheke

Da Sarah ein Mensch ist, der großen Wert auf Qualität legt trainiert sie ihr Team ständig und leitet sie mit großem Einfühlungsvermögen an noch größeren Wert auf Kundenservice zu legen.

So freut sie sich darauf, viele neue Gäste im Brothaus begrüßen zu dürfen, entweder zum Kaffeeklatsch am Nachmittag mit hausgemachtem Apfelstrudel oder einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte mit Schuss oder am Abend zur Happy Hour bzw. zum Abendessen auf ein leckeres Schnitzel.

Sarah mit Schwarzwälder Kirschtorte

Sarah mit Schwarzwälder Kirschtorte

Für Sarah hat Kreativität keine Grenzen, sie arbeitet hart, ist überaus engagiert in ihrem Job, achtet stets auf die Kundenzufriedenheit und zeigt dabei große Flexibilität.

Spaß im Brothaus

Spaß im Brothaus

Sie haben nun die Möglichkeit, diese fröhliche junge Frau kennen zu lernen – kommen Sie einfach ins Brothaus und lassen Sie sich etwas Gutes von Sarah empfehlen.

Das Brothaus ist täglich von 7.30 Uhr bis 23.00 Uhr jeweils von Samstag bis Mittwoch geöffnet und am Donnerstag und Freitag immer von 7.30 bis Mitternacht.

Infos unter 04-369 0000.