Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Neues Gerät für spezielle Brustkrebsvorsorge

Seit kurzem besitzt die neue gynäkologische Abteilung des German Heart Centres – die German Heart (GH) Gynaecology – ein hochauflösendes Ultraschallgerät der Marke Sonoscope für die spezielle Brustkrebsvorsorge.

Hochauflösendes Ultraschallgerät

Hochauflösendes Ultraschallgerät

Nach wie vor ist jede 8. Frau in den westlichen Industrieländern von Brustkrebs betroffen, wobei bei der Häufigkeit ethnische und Lebensstilfaktoren mit eine Rolle spielen.
Das A und O bei der Brustkrebsvorsorge ist die Früherkennung, das bedeutet im Einzelnen, dass eine Patientin besonders mit dichtem Brustdrüsengewebe regelmäßig gescreent werden soll – mit einem hochauflösenden Ultraschallgerät.
Der große Unterschied zur immer wieder empfohlenen Mammographie ist bei diesem Gerät, dass man besonders bei dichtem Brustdrüsengewebe einen bösartigen Tumor schon im Frühstadium erkennen kann. Das gleiche gilt allerdings auch für gutartige Tumore.

Dr. Susanne Grothey

Dr. Susanne Grothey

In diesem neuen Gerät wird als zusätzliches Hilfsmittel zur Unterscheidung zwischen gut- und bösartigen Tumoren die so genannte Elastographie eingesetzt. Wenn der Arzt einen auffälligen Befund beim Ultraschall erkennt, kann er durch die Elastographie den Herdbefund spezifizieren. Mit Hilfe der hochauflösenden Ultraschall-Qualität gelingt es dem Arzt unter Umständen bereits Brustkrebse von 3 mm zu entdecken. Das erhöht die Heilungschance für die Patientin ungemein. Bei jeder Ultraschalluntersuchung werden auch die Achselhöhlen mit untersucht, in denen sich Lymphknoten befinden.
Bei Feststellung eines bösartigen Tumors kann man beim Ultraschall der Achselhöhle feststellen, ob die Lymphknoten bereits befallen sind oder nicht.
Allerdings gehört dazu auch, dass der durchführende Arzt Erfahrung auf dem Gebiet des Ultraschalls besitzt.

Dr. Susanne

Dr. Susanne

Dr. Susanne Grothey ist eine erfahrene deutsche Gynäkologin und zertifizierte Ultraschallspezialistin. Sie rät allen Patientinnen über 30 je nach Brustdrüsendichte und familiärer Belastung alle 6 Monate ein Mamma-Sono-Screening mit diesem neuartigen Gerät bei GH Gynaecology durchführen zu lassen.
Neben Dr. Susanne werden diese Untersuchung hier auch Dr. Christian Jozsa und Dr. Gabor Zimmermann anbieten, die beide ebenfalls regelmäßig bei GH Gynaecology tätig sind.
Die Konsultations-Termine von Dr. Susanne und Dr. Gabor können Sie immer bei Expat Aktuell unter TERMINE finden.
Für die gynäkologische Abteilung bietet das Zentrum auch maßgeschneiderte Gynäkologie-Packages an – siehe angehängte PDF.

German Heart Centre

German Heart Centre

Das German Heart Centre befindet sich in Dubai Healthcare City gleich neben dem City Hospital im 2. Stock von Building 39.
Das Zentrum ist geöffnet von Samstag bis Donnerstag von 9 Uhr 30 bis 18 Uhr.
Telefon: +971 4 362 47 97
Fax: +971 4 362 47 95
Email: info@german-heart-centre.com.
In Notfällen rufen Sie bitte 050 396 1351 an!

Gynäkologie-Packages

Gynäkologie-Packages

Gynäkologie-Packages 2

Gynäkologie-Packages 2

Gynäkologie-Packages 3

Gynäkologie-Packages 3

Gynäkologie-Packages 4

Gynäkologie-Packages 4