Oktoberfest Brothaus

Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

Oktoberfest

People of Ras Al Khaimah

Ras Al Khaimah ist das nördlichste der sieben Emirate. Es liegt an der Küste des Persischen Golfs im äußersten Norden der Wüste Rub al-Chali. Die Stadt wurde um einen natürlichen Hafen herum errichtet und hat sich aus einem kleinen Fischer- und Piratennest entwickelt.

Ras Al Khaimah

Ras Al Khaimah

Auch wenn der Tourismus boomt findet man hier noch viel Ursprüngliches und auch viele Menschen, die Traditionen wahren und noch nicht dem Streben nach Luxus verfallen sind.
Diese Menschen werden in einem faszinierenden Buch von Anna Zacharias und Jeff Topping beschrieben und in Fotos festgehalten.

People of Ras Al Khaimah

People of Ras Al Khaimah

Die Launch für dieses Buch „People of Ras Al Khaimah“ findet am
Donnerstag 7. Juni von 20 Uhr bis 22 Uhr
im Ras Al Khaimah Cultural Development Centre – gegenüber der Manar Mall hinter der ADNOC Station in RAK City statt.
Das Buch wurde von der Sheikh Saud bin Saqr Al Qasimi Stiftung und dem Ras Al Khaimah Media Office gesponsert und es enthält eine beeindruckende Zusammenstellung von Porträts und Interviews, die die Geschichte des Emirats durch die Erfahrungen seiner Menschen erzählen.
Das Buch People of Ras Al Khaimah präsentiert eine faszinierende Aufzeichnung von Ras Al Khaimah und seinen Menschen in ihren eigenen Worten – begleitet von atemberaubenden Fotografien.
Dieses wunderschöne Werk von Anna Zacharias und Jeff Topping fängt die unnachahmliche Atmosphäre der Stadt und ihrer natürlichen Umgebung ein – die Berge, das Meer, die Wüste und die Stadt. Aber mehr noch, es dokumentiert die Geschichten der Menschen, die Ras Al Khaimahs große wirtschaftliche, politische und soziale Veränderung in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts geprägt haben. Die Leute von Ras Al Khaimah zeigen was diese Wandlung in menschlicher Hinsicht bedeutet.
Anna und Jeff haben drei Jahre lang mit den Bewohnern gesprochen, ihre persönlichen Geschichten herausgekitzelt und sie bei der Arbeit fotografiert. Während Dokumente viel Einblick in bestimmten Arten von Geschichte gewähren, lassen sie meist die Stimmen von gewöhnlichen Menschen weg, die aber hier in diesem Buch aufgezeichnet sind.
Anna Zacharias zog als Kind von der kanadischen Westküste nach Ras Al Khaimah. Sie arbeitete mehr als sechs Jahre als Journalistin bei The National, darunter drei Jahre als Korrespondentin für Ras Al Khaimah. Von 2011 bis 2014 lebte sie in Abu Dhabi und arbeitete als Senior Feature Autorin spezialisiert auf den Kamel-Blog “Ein Jahr bei den Kamelrennen” von The National.
Jeff Topping ist ein amerikanischer Fotojournalist und Reisefotograf mit über 25 Jahren Erfahrung in mehr als 20 Ländern für Reuters, The New York Times und Getty Images. Er kam 2008 in die Vereinigten Arabischen Emirate, um bei The National als Staff Fotograf zu arbeiten. Heute ist er freiberuflich tätig und wird von Polaris Images vertreten.
Anmeldungen zur Buch-Launch unter events@alqasimifoundation.rak.ae.