Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Ruler von Ras Al Khaimah besuchte die RAKEZ

HH Sheikh Saud bin Saqr Al Qasimi, Mitglied des Obersten Rates und Herrscher von Ras Al Khaimah, besuchte am 23.01. in Begleitung von HH Sheikh Mohammed bin Saud Al Qasimi, Kronprinz von Ras Al Khaimah, die verschiedenen Betriebsstätten der RAKEZ (Ras Al Khaimah Economic Zone), um die erstklassigen Einrichtungen und außergewöhnlichen Dienstleistungen der RAKEZ für internationale Investoren aus aller Welt zu erkunden.

Service Center

Service Center

Die Tour begann im RAKEZ Service Center – Al Hamra. HH Sheikh Ahmed bin Saqr Al Qasimi, Vorsitzender von RAKEZ, begrüßte gemeinsam mit dem Verwaltungsrat, dem Geschäftsführer und dem CEO der Gruppe den Herrscher, wo er sich die schnellen und einfachen Prozesse erklären ließ, die die RAKEZ den Investoren bietet. HH Sheikh Saud unterhielt sich mit den Mitarbeitern des neuen Service Centers und lobte ihre aktive Rolle und Effizienz bei der Kundenbetreuung. Er ist sich sicher, dass dies das Wachstum von Unternehmen aller Größen und Typen im Emirat effektiv unterstützt.

HH Sheik Saud bei der RAKEZ

HH Sheik Saud bei der RAKEZ

Anschließend begab sich HH Sheikh Saud in die Zentrale der RAKEZ, um sich über die Fortschritte der kürzlich abgeschlossenen Renovierungsarbeiten in den Räumlichkeiten zu informieren und auch um mit den Mitarbeitern verschiedener RAKEZ-Abteilungen zu sprechen. Der Ruler zeigte sich erfreut über die Leistungen der RAKEZ, vor allem die in die Richtung gehen einer der führenden Investment-Hubs in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu werden.
“Ich freue mich, dieses bemerkenswerte Wachstum und die Entwicklung der RAKEZ mitzuerleben, was sich in den modernisierten Einrichtungen und den außergewöhnlichen Dienstleistungen widerspiegelt, die an einem zentralen Standort angeboten werden. RAKEZ bietet ein erstklassiges Investitionsumfeld für Unternehmen, die nach Ras Al Khaimah kommen, um die Vision des Emirats zu unterstützen, Investitionen zu fördern und eine wachsende Community für Investoren aus der ganzen Welt zu schaffen “, sagte er.

RAKEZ Tour

RAKEZ Tour

HH Sheikh Ahmed kommentierte, dass die Tour von HH Sheikh Saud zur RAKEZ ein Zeugnis für das Engagement des Regenten sei, die Position des Emirats als bevorzugtes Geschäftsziel für alle lokalen und internationalen Investoren zu stärken. “Bei der RAKEZ steht die Zufriedenheit unserer Kunden ganz oben auf unserer Liste, da sie zu den Wachstumsmotoren des Emirats gehören. Im Laufe der Jahre sind wir unserem Anspruch treu geblieben, maßgeschneiderte Einrichtungen und Dienstleistungen auf hohem Niveau anzubieten, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen “, sagte er. Darüber hinaus lobte HHSheikh Ahmed die Anstrengungen des Managements und des gesamten RAKEZ-Teams für ihren Einsatz bei der Erreichung der organisatorischen Ziele der Wirtschaftszone sowie für die Stärkung der Rolle der RAKEZ als einer der wichtigsten Motoren für wirtschaftliches Wachstum und Diversifizierung in Ras Al Khaimah .
Erst kurz vor dem Besuch des Rules wurde das RAKEZ Service Center – Al Hamra Anfang des Monats eröffnet, um reibungslose Prozesse und erstklassige Dienstleistungen in einer einzigen Anlaufstelle anzubieten. Derzeit arbeitet die RAKEZ an der Entwicklung weiterer Service Center, die noch in diesem Jahr bekannt gegeben werden.