Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Sesame-Eröffnung in Jumeirah

Das Restaurant Sesame öffnete vor kurzem seine Türen für alle Feinschmecker in Jumeirah mit einem neuen, frischen Konzept, das eine Lücke füllt in einem auf gutes Essen fokussierten Markt wie Dubai.

 

Sesame

Sesame

 

Sesame bietet etwas Neues auf dem Gebiet der „Plant-Forward-Ernährung“ mit kombinierten Kochtechniken, Stilrichtungen und Aromen aus aller Welt. Dieses Konzept wurde geschaffen und wird weiter vorangetrieben durch die Entschlossenheit  der Gründerinnen nahrhafte Ernährung zu bieten.

Das Konzept der „Plant Forward Weltnahrung“ bedeutet  mehr Vollkorn, Obst, und Gemüse zusammen mit Hülsenfrüchten. Es wird mit saisonalen, organischen und lokalen Zutaten gearbeitet,  um die besten Aromen zu kreieren – wo immer es möglich ist. Es bedeutet definitiv nicht, dass man Fleisch meiden muss, aber man sollte die Anzahl der fleischlosen Mahlzeiten erhöhen.

Das Konzept umfasst Ehrlichkeit und Transparenz bei den Speisen, die vom Team neu kreiert wurden.

 

Das Team

Das Team

 

Dies bezieht sich das Kochen und auf die ansteckende Begeisterung des Teams, das den Gast durch das Menu begleitet und mit ihm den Geist der dahinter steht teilt. Deshalb hoffen die beiden Gründerinnen, dass das Sesame ein Anziehungspunkt für die gesamte Umgebung in den  kommenden Jahren werden wird, wo positive Energie durch das Essen noch verstärkt wird.

Die beiden Frauen, die dieses Konzept geschaffen haben sind Neha Jamani und Irina Sharma. Sie lernten sich in einem Restaurant kennen, wo Neha eine Veranstaltung organisiert hatte und Irina zum Essen kam. Sie sprachen miteinander, sie teilten ihre Erfahrungen, sie kreierten etwas Neues und sie merkten, dass sie ständig voneinander lernten und sich gegenseitig zu größeren Leistungen animierten.

Sie flogen zu „Food As Medicine“ in Portland und zu VIVAMAYR nach Österreich um ihr Denken miteinander  zu teilen – und damit wurde der Samen eingepflanzt, der jetzt mit dem Sesame zu blühen begann.

 

Irina Sharma

Irina Sharma

 

Irina vertritt die These „Du bist was Du verdaust“,  denn sie ist ein großer Fan von VIVAMAYR. Sie praktiziert die Kommunikation, will die Menschen schulen und ist Befürworter eines gesunden Lebensstils für ein langes Leben.

Sie ist auch auf der Suche nach einer neuen Art von Menschen – die positiv denkt und jeden anderen Menschen und den Planeten mit Respekt behandelt.

So ist auch das Menu im Sesame etwas Besonderes – es werden die Körner, Nüsse oder Bohnen  eingeweicht um sie leichter verdaulich zu machen, im Vorratsraum sind ca. 40 Gemüsesorten, hausgemachte Saucen –  und alles wurde neu entwickelt.

 

Seaweed und Lotus Salat

Seaweed und Lotus Salat

 

Es ist ein gesundheitsbewusstes Menu, das saubere, köstliche, gesunde und lebendige Produkte enthält, die den Körper ernähren. Dabei werden Gerichte angeboten, die sich nicht nur auf Aroma und Geschmack konzentrieren, sondern auch wertvolle Einblicke geben wie sie therapeutische Wirkung haben können für die Prävention von Krankheiten, zur Genesung und für  optimale Gesundheit.

 

Harissa Honey Chicken

Harissa Honey Chicken

 

Das Menu bietet frische Gerichte, die Technik, Stil und Aromen aus aller Welt so kombinieren, dass die Ernährung unterstützt wird. Sesame verspricht eine Kost, die von Grund auf neu konzipiert  wurde, ein Menu das keiner bestimmten Küche folgt, das aber bekannte Zutaten auf eine neue Art verwendet.

Die Speisekarte für den ganzen Tag bringt frische Aromen, hausgemachte Gewürze und Saucen mit total unterschiedlicher Konsistenz.

Hier spürt man die Liebe der Eigentümerinnen, wenn möglich lokale Produkte zu kaufen verbunden mit vielen Gemüsesorten und  „super food“ sowie das dauernde Bestreben noch besseres Essen für die Kunden zu produzieren.

Man ist sich hier bewusst, dass manche Menschen Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten haben. Anstatt zu zögern betrachtet man das bei Sesame als kulinarische Gelegenheit daraus zu lernen.

In Kürze werden „Take Away“, Frei-Haus-Lieferung und ein „Menu des Tages“ dazu beitragen noch mehr Lösungen für die Kunden anzubieten.

 

Restaurant

Restaurant

 

Das Sesame befindet sich in der Sunset Mall in Jumeirah ganz in Strandnähe im ersten Stock in einer gemütlichen Ecke. Hier kann man Freunde oder Geschäftspartner treffen oder auch ein Buch lesen bzw. Emails schreiben.

Im Tiefgeschoß gibt es viele kostenlose Parkplätze und in der Mall diverse gute Einkaufsmöglichkeiten.

Das Restaurant ist täglich von 7:30 Uhr bis 10:00 Uhr abends geöffnet.

Kontakt 04 3391300 oder info@sesamedubai.com

Mehr Infos unter facebook.com/sesamedubai oder instagram.com/sesamedubai.