EverStyle

Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

Maifest 2018

Sie suchen eine zweite Chance

Am 13.04. fand der zweite Adoption Day in der Village Vet Veterinary Clinic in Ras Al Khaimah statt. „Where Pets are Family“ – heißt das Motto hier, nach dem Dr. Omer Kutubi und sein Team arbeiten.

 

Dr. Omer mit Team

Dr. Omer mit Team

 

So wird hier zur Zeit eine Katzenmama mit ihren drei Neugeborenen versorgt und gepflegt, die in einer leeren Villa gefunden und zu Dr. Omer gebracht wurde.

 

Katzenfamilie

Katzenfamilie

 

In der Village Vet Clinic kümmert man sich mit Liebe und Hingabe um die Tiere, so dass alle sich wohl fühlen.

Aber nicht nur das Team der Klinik ist mit dabei bei den Adoption Days sondern auch etliche Freiwillige, die selbst Katzen fostern oder welche von der Straße gerettet haben.

 

Adoption Day

Adoption Day

 

Besonders engagiert trägt Nadège Scriabine aus Al Hamra Village dazu bei, dass den armen ausgesetzten, verlassenen und oft verletzten Straßenkatzen geholfen wird.

 

Nadège mit Katze

Nadège mit Katze

 

Der Eingangsbereich der Klinik war wieder in einen Adoption Room umgestaltet worden mit geräumigen Käfigen, in denen die verschiedenen Katzen ungeduldig auf ein neues Frauchen oder Herrchen warteten.

All diese Katzen wurden von netten Menschen von der Straße gerettet, gesund gepflegt und dann wenn möglich in ein kurzfristiges Foster-Home vermittelt, wo sie aber nicht auf Dauer bleiben können – meistens weil schon so viele andere Katzen dort wohnen.

 

Derek

Derek

 

An jedem Käfig war eine Info angebracht mit einem kurzen Portrait über die Katze, ihre Eigenheiten und Vorlieben. So konnten sich die Besucher über Bella, Domino, Feli, Derek oder Margaux informieren, aber natürlich kann man diese wundervollen Wesen auch noch später über die Village Vet Clinic adoptieren.

 

Feli und Derek

Feli und Derek

 

Hier steht man vor Schicksalen bei denen ich persönlich immer ziemlich ungehalten werde, wenn ich höre wie schlecht und herzlos manche Menschen mit Tieren umgehen.

So wurden z.B. Atlas und Margaux in einem viel zu kleinen Käfig ohne Wasser und Futter völlig verängstigt und dehydriert außerhalb eines Apartment-Hauses in Fujairah gefunden. Beide sind jetzt gesund und sehr anhänglich und haben wirklich ein liebevolles Zuhause verdient.

 

Atlas

Atlas

 

Neben den acht Katzen, die zur Adoption standen konnten sich die Besucher auch über alles informieren, was man als neuer Katzenbesitzer unbedingt braucht oder haben sollte, wenn man einen schnurrenden Hausgenossen bei sich aufnimmt.

Man bekam auch Infos über die Notwendigkeit der Kastration und Sterilisation und vieles mehr.

Dazu wurden die Gäste mit Getränken und Sweets versorgt.

Trotz diverser Interessenten kam es bei diesem Adoption Day zu keiner Adoption, aber dafür hat eine kleine Fellnase vom ersten Adoption Day im Nachhinein doch noch ein gutes neues Zuhause gefunden.

Im nächsten Monat wird es einen weiteren Adoption Day in der Village Vet Veterinary Clinic geben!

Kommen Sie einfach vorbei und sehen Sie sich die Katzerl an – vielleicht verlieben Sie sich in ein Tier!

 

Margaux

Margaux

 

Expat Aktuell wird Sie über die nächsten Aktionen auf dem Laufenden halten und Ihnen auch wieder die Katzen im Voraus vorstellen.

Die Village Vet Klinik von Dr. Omer Kutubi ist 7 Tage die Woche geöffnet und befindet sich im Erdgeschoß der Golf Building Apartments GB-001 – direkt hinter der Al Hamra Mall gegenüber dem Spinneys Alkohol Shop. Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

Bei Fragen oder für Terminvereinbarungen rufen Sie bitte in der Klinik unter 07-243 8080 an. Bei akuten Notfällen wählen Sie bitte 056-142 0787.

 

Bildergalerie

Bildergalerie