Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Backen bei Steigenberger

Am Mittwoch fuhren 18 Schüler der Klasse 4a der Deutschen Internationalen Schule Dubai mit ihrer Lehrerin Gaby Greipel und der Marketing-Chefin der Schule Corinna Rösner ins Steigenberger Hotel in der Business Bay um dort zusammen mit echten Chefs Weihnachtsplätzchen zu backen.

Backen

Backen

Die Kids wurden im Garten vom Brothaus bereits erwartet von der Cake Artistin Nickola Dsouza, vom Bakery Chef Thivanka Rambukpotha und vom Executive Sous Chef Diljith Kaiprath.

Chefs

Chefs

Dann teilte man sie in zwei Gruppen: Die eine Gruppe stach aus dem bereits vorbereiteten Teig Sterne, Weihnachtsmänner und andere Formen aus – betreut von den beiden Köchen, die zweite Gruppe dekorierte liebevoll die gebackenen Formen mit buntem Zuckerguss mit Cake Artist Nickola. Dabei waren der Phantasie keine Grenzen gesetzt!

Plätzchen

Plätzchen

Manche der Kids verzierten die Plätzchen stilvoll mit filigranen Ornamenten, andere hielten sich nicht mit kleinen Dingen auf und verteilten die farbigen Zuckerglasuren großzügig, so dass manchmal die Ursprungsform nach der Dekoration ums Doppelte gewachsen war. In der Hälfte der Zeit wurden die Gruppen dann getauscht.

Konzentration

Konzentration

Auf jeden Fall hatten alle Spaß und die Kids waren mit Feuereifer bei der Sache.

Kids mit Nickola

Kids mit Nickola

Während der Arbeit wurden viele Fotos gemacht und auch der General Manager des Hotels Torsten Obermann schaute sich die Arbeit der kleinen Künstler an.

Torsten Obermann mit Gaby und Corinna

Torsten Obermann mit Gaby und Corinna

Nachdem alle schon bei der Arbeit am leckeren Teig genascht hatten, gab es dann nach Abschluss des Verzierens noch fertige Kekse, die die Kids begeistert verzehrten – so stieg der Zuckerlevel beträchtlich an.

Maria beim Verpacken

Maria beim Verpacken

Zum Abschluss wurden die Plätzchen dann noch von der F&B Marketing Managerin Maria Ollero verpackt und so konnte jedes Kind seine Werke mit nach Hause nehmen – dazu gab es natürlich auch noch das Rezept, das sich manche von den Chefs signieren ließen.

Gruppenbild

Gruppenbild

Nach einigen Gruppenbildern und diversen Fotos mit den Chefs gingen zwei fröhliche Stunden mit viel Kinderlachen und teilweise tollen Produkten zu Ende und die Gruppe stieg vor dem Hotel wieder in den Bus um zurück zur Schule zu fahren.
Sicher sind einige der Kids auch wieder dabei, wenn am 5. Dezember der Chor der DISD beim Christmas Tree Lighting um 18 Uhr 30 Weihnachtslieder vor dem Christbaum im Swim & Tonic singt.
Zu dieser stimmungsvollen Veranstaltung mit vielen Überraschungen sind auch Gäste herzlich willkommen!

 

Bildergalerie

Bildergalerie