Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

Das NEUE Barracuda

Es begann vor über 20 Jahren in einem ganz kleinen Gebäude in Um Al Quwain –  das Barracuda wurde geboren!

 

Barracuda

Barracuda

 

Das Barracuda liegt am Rande der Lagune die die beiden Teile von Umm Al Quwain voneinander trennt, ca. 30 km von Ras Al Khaimah im Norden und etwa 28 Km von Ajman im  Süden entfernt. Man biegt von der Strandstraße dort ab, wo das berühmte Flugzeug am Wegesrand steht.

 

Gesamtanlage

Gesamtanlage

 

Zur Gesamtanlage vom Barracuda gehört das Barracuda Resort mit dem Aquarius Multicuisine Restaurant und einem tollen neuen Infinity-Pool, das relativ neue Restaurant Thunder Road  und der über die Grenzen des Emirats hinaus bekannte Barracuda-Shop, der eine große Palette an alkoholischen Getränken aus aller Welt anbietet.

Dieser Shop wurde bereits vor einigen Jahren renoviert und damals schon um einiges größer gemacht.

Da das Barracuda auch im Ramadan 2017 geschlossen war, nutzte das Management die Zeit um den Shop nochmals enorm zu vergrößern, ihn noch schöner und interessanter zu machen und ein noch vielfältigeres Sortiment anzubieten.

So wurde die Bierabteilung um ca. 730 sq feet  und die Weinabteilung um ca. 1450 sq feet vergrößert.

 

Weinerweiterung

Weinerweiterung

 

Ich hatte die Möglichkeit bereits in dieser Woche einen Blick in das neue Barracuda zu werfen.

Es herrschte reges Treiben und viele Arbeiter bauten neue Regale ein, strichen die Wände und verschönerten auch die bereits bestehenden Abteilungen. Die neue Steindecke in der Weinabteilung war schon fertig und ich bekam durch diesen „Sneak Peek“ eine Vorstellung wie alles dann wohl nächste Woche aussehen wird.

 

Ziegelsteindecke

Ziegelsteindecke

 

Die Weinabteilung hat riesige Ausmaße und es kommen ca. 300 neue Weine dazu – weitere werden von nun an jede Woche folgen. Oben auf den neuen Regalen findet man ab sofort die einzelnen Flaschen ausgestellt und unten sind die Weine in Boxen einsortiert, so dass man beim Kauf eines Kartons sich einfach hier auch selbst bedienen kann, was das Einkaufen um ein vielfaches einfacher macht.

Die bisherige Weinabteilung bekam ebenfalls neue Regale und man hat viel mehr Bewegungsfreiheit, auch in der Abteilung für Sekt, Prosecco und Champagner.

 

Gin of the World

Gin of the World

 

Viel mehr Platz gibt es auch bei den Spirituosen, wo jedes Label nun sein eigenes Regal hat. Bei einigen Produkten wie Vodka und Gin findet man übersichtlich alle Sorten unter Vodka oder Gin of the World einsortiert.

Meinem Gefühl nach noch riesiger wurde auch die Abteilung für Whiskeys, die nun eine ganze Shop-Länge und dann noch ein paar zusätzliche Regale umfasst.

Ganz hinten im Shop befindet sich die neue Bier-Sektion, wo man Biere aus aller Welt übersichtlich angeordnet findet  – unter ihnen natürlich auch eine große Anzahl an deutschen Bieren.

 

Neue Bierabteilung

Neue Bierabteilung

 

So findet der Kunde beim neuen Barracuda ab nächste Woche über 1350 Weine sowie über 200 Biersorten, 540 verschiedene Whiskeys und Single Malts, 225 unterschiedliche Liköre, 195 Vodkas, 175 Brandys und Cognacs, 65 Ginsorten und immerhin 45 Sorten Tequila.

Wow! Ich glaube, dass kaum ein Shop in Deutschland, Österreich oder der Schweiz  so eine Auswahl bietet.

Im Ganzen sind laut Auskunft des Managements ca.100.000 Flaschen im Barracuda vorrätig – und damit beginnt hier eine neue Ära!

 

Neue Zeitrechnung

Neue Zeitrechnung

 

Natürlich gibt es nach der Wiedereröffnung auch einige günstige Angebote  wie z.B. bei Absolut Vodka, bei Bacardi, bei Grey Goose Vodka sowie beim Casillero del Diablo und bei Rotkäppchen Sekt – um nur einige zu nennen.

 

Rotkäppchen

Rotkäppchen

 

Fahren Sie nach Eid ins neue Barracuda und lassen Sie sich überraschen!

Der Barracuda-Shop ist dann jeweils von 8 Uhr morgens bis 23 Uhr abends geöffnet.

Bei Fragen rufen Sie einfach an unter +971 6 7681 555.

 

Bildergalerie

Bildergalerie