Für deutschsprachige Expats in den Emiraten

 

Weihnachtsmarkt an der DISS

“Was gibt es Schöneres in der Weihnachtszeit, als über die Weihnachtsmärkte zu bummeln, sich die wundervoll beschmückten Stände anzuschauen und die Weihnachtsstimmung zu genießen.” (Zitat: Justine, Klasse 10)

Sterne

Sterne

Am Donnerstag, 6. Dezember war es dann wieder soweit: Die Deutsche Internationale Schule Sharjah Schule eröffnete den alljährlichen Weihnachtsmarkt. Mit fröhlicher Weihnachtsmusik und stimmungsvoller Beleuchtung im Hintergrund moderierte Patricia Reisyan durch den Abend. Eröffnet wurde das Programm mit einem arabischen Tanzstück der Mädchen aus den Klassen 2 und 3. Außerdem durften die Zuschauer den lustigen Gesang der Kindergartenkinder miterleben und bei “Oh Tannenbaum” alle kräftig mitsingen.

Oh Tannenbaum

Oh Tannenbaum

Mit ihrem Soloauftritt “Have yourself a merry little christmas” Dima aus Klasse 10 alle Anwesenden zum Träumen. Begeisterten Applaus bekamen die Zumba-Kids nach ihrer Tanzeinlage. Erfrischend und frech tanzten sie sich in den Abend, worauf noch weitere tolle Gesangs- und Musikeinlagen folgten.
Für das leibliche Wohl sorgte die Catering-Firma „Italian Restaurant (Al Sheraa Hotel Apartments) mit einem wunderbaren Buffet.

Marmelade

Marmelade

Süße Leckereien und Selbstgebasteltes erwartete die Gäste und Eltern an den Klassenständen. Auch die Baker’s Kitchen Destination war mit einem Stand vertreten.

Bakers Kitchen Destination

Bakers Kitchen Destination

Sehr zur Freude der Kinder gab es auch wieder eine Tombola mit tollen Gewinnen.
Dazu sagt die Schule ein großes Dankeschön an die Sponsoren: G.A.A.S.T., Ajman Hotel, Sheraton, Italian Restaurant und an alle Eltern.

Weihnachtsmännlein

Weihnachtsmännlein

Bei dieser Veranstaltung war die Besinnlichkeit und die Harmonie von Weihnachten selbst bei 30 Grad Außentemperatur zu spüren. Es war ein wunderschöner Abend, an den sich alle noch lange erinnern werden.

 

Bildergalerie

Bildergalerie